OPK im Gespräch mit Abgeordneten in Mecklenburg-Vorpommern

Die Sommermonate 2017 nutzte die OPK, um verschiedene Gespräche mit Abgeordneten in Mecklenburg-Vorpommern zu führen.  Weitere Termine folgten in Mecklenburg-Vorpommern mit Torsten Koplin (Die LINKE), Sebastian Ehlers (CDU) und Jörg Heydorn (SPD). Hauptthemen bei allen drei Gesprächen waren die Problematik bei der Umsetzung des PsychichKrankengesetz seit seiner Novellierung im Jahr 2016 sowie die psychotherapeutische Versorgung in einem Flächenland wie Mecklenburg-Vorpommern.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.