Umfrage

Studie „Deutschlandweite Umfrage zur Diagnostik und Therapie psychiatrischer Erkrankungen bei Adoleszenten“ im Rahmen von zwei Masterarbeiten der Universität WürzburgUntersuchung der Versorgungssituation, Diagnostik und Therapie einer psychischen Erkrankung in der Adoleszenz

Bei der Umfrage handelt es sich um ein Kooperationsprojekt des Lehrstuhls für Psychologie I an der Universität Würzburg (Professor Dr. Paul Pauli) mit der Kinder- und Jugendpsychiatrie des
Universitätsklinikums Würzburg (Professor Dr. Marcel Romanos und Dr. Arne Bürger).

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an dieser Studie. Unsere Befragung zielt darauf ab, die Versorgungssituation, Diagnostik und Therapie einer psychischen Erkrankung in der Adoleszenz zu
untersuchen. Dabei geht es insbesondere um die persönliche Wahrnehmung und die Einstellung von Behandler*innen zu diesen Themen. Die Daten sollen im Rahmen zweier Masterarbeiten im
Studiengang Psychologie ausgewertet werden und die Ergebnisse im Rahmen einer wissenschaftlichen Publikation der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Die Umfrage wird circa 25 Minuten in Anspruch nehmen. Alle Daten werden in vollständig anonymisierter Form erhoben und vertraulich behandelt. Die Teilnahme ist freiwillig und wird nicht
vergütet.

Die Umfrage können Sie unter folgendem Link erreichen: https://www.soscisurvey.de/UmfrageTherapierende/

Durch Ihre Unterstützung tragen Sie maßgeblich zur Erforschung der Versorgungssituation und Therapie von Adoleszenten mit einer psychischen Erkrankung bei.
Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.