Idee2

OPK Forum am 07.06.2017: Der Vorstand braucht Ihre Beratung!Auftakt zum kammerinternen Diskussionsprozess

Das „OPK-Forum“ ist die Auftaktveranstaltung für den kammerinternen Diskussionsprozess. Wir wollen interessierte Kollegen ansprechen, um eine erste Bewertung der Praxistauglichkeit von Sprechstunde, Erreichbarkeit, Akuttherapie, Kontingenten und Bewilligungsschritten in Einzel- und Gruppentherapie mit uns vorzunehmen. Wie wirken sich die noch immer fehlenden, erweiterten Befugnisse auf die Beratung und Indikationsstellung aus? Was hat sich in unserem Praxisalltag verändert und was bedeutet das für unsere Patienten? Welche Rahmenbedingungen brauchen wir, um unsere Möglichkeiten auszuschöpfen?

Aus der Diskussionsrunde heraus werden wir konkrete Positionen und Forderungen für die Ergänzung und Verbesserung der Psychotherapierichtlinie entwickeln. Diese werden wir im Anschluss über unseren Newsletter für eine breite Diskussion mit der gesamten Mitgliedschaft zur Verfügung zu stellen. Ihre Rückmeldungen, Erfahrungen und Vorschläge sind für uns im Vorstand wichtig, um daraus praktikable und sinnvolle Forderungen für die Verbesserung der Versorgung stellen zu können.

Die Diskussionsveranstaltung „OPK-Forum“ findet

am 07.06.2017

von 13:00 – 17:00 Uhr

im Seaside ParkHotel in Leipzig statt.

Ihre Anmeldung richten Sie bitte ausschließlich an die OPK Geschäftsstelle unter angelika.wendt@opk-info.de.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt ist. Wir werden Sie nach erfolgter Anmeldung über die Möglichkeit der Teilnahme und den genauen Ablaufplan informieren. Für Ihren Aufwand erstattet die OPK Ihnen Aufwandsentschädigung und Reisekosten nach Entschädigungsordnung, jedoch keine Übernachtung.